Saumpferd.de - Abenteuer Wildnis. Mit dem Packtier in Europas Wildnis! Eine Tour voll Abenteuer durch die wilden Alpen. Über das Pferd, das Maultier (Muli), den Packsattel, das Packen und das einfache, unabhängige Leben in der freien Natur. Persönlichkeitstraining, Wesensstärkung, Coaching für Führungskräfte in der Wirtschaft, sowie im privaten Bereich. Bilder einer Alpenüberquerung.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Faszination und Abenteuer Saumpferd

Vogelfrei mit dem Pferd durch die Lande ziehen, im Rhythmus der Natur und der Zeit.
Das Gefüge unserer Gesellschaft verlassen, unterwegs sein mit sich selbst, in eigener Verantwortung.
Die Natur als Basis und Grundlage unseres Lebens auf besondere Art  entdecken und erfahren.















Nimm mit was du schultern kannst
und du wirst lernen was du wirklich brauchst

Bleib deinem Mut treu und zügle deine Ängste
Von deinen Füßen lass dich tragen
von deiner Lebenslust leiten
und du wirst dich bewegen wie in einem
Traum zwischen Himmel und Erde

________________________________________

Ausschnitte Alpenüberquerung 2012

Das Reisen mit einem Packtier verhilft dem Menschen zu einer besonderen Form der Unabhängigkeit und Freiheit außerhalb der Normalität und ist zugleich Abenteuer und Leben pur.

Bedingt durch die Natur wird der Mensch auf seinem Weg lernen müssen, für sich und seinen tierischen Begleiter das Packtier in eigener Verantwortung zu handeln und zu entscheiden.
Gerade unter extremen Voraussetzungen (  Gebirgstouren, widrige Wettervehältnisse, unerwartete Gefahren, ect. ) werden Mensch und Tier körperlich und mental mitunter bis an die Grenzen der Belastbarkeit gebracht, wodurch nicht zuletzt ein gesunder Menschenverstand und ein gesundes Selbstbewußtsein gefördert wird. Aktives Säumen ist ein ideales Persönlichkeitstraining, da eine starke und selbstbewusste Führungskraft eine Vorraussetzung ist , die ein Packtier von seinem Leittier, dem Mensch, erwartet.
Mentale und körperliche Stärke, Mut, Furchtlosigkeit, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen und eine intuitive Wahrnehmung in Bezug auf Naturgewalten sind für den Säumer lebenserhaltende Eigenschaften.
So mussten die Säumer vergangener Zeiten wohl aus einem besonderen Holz geschnitzt gewesen sein!

Das Säumen-/Beladen von Packtieren ( säumen abgeleitet aus dem latainischen Wort Sauma die Last) ist wohl zuletzt sehr stark durch die Alpenländischen Säumer geprägt worden, welche Waren zum Handel mit ihren Lasttieren über die unbefahrbaren Pässe der Alpen auf oft abenteuerlichen und gefährlichen Saumpfaden transportiert haben. Noch heute wird das Packtier vielerorts für verschiedenste Zwecke, besonders im Gebirge, eingesetzt und fasziniert die Menschen nach wie vor in seiner vielseitigen Verwendbarkeit.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuell - Termine - Links                                 Folge  "Faszination Saumpferd" auf     




Der richtige Packsattel,
oder Bastsattel wie ihn die Schweizer nennen, oder auf französisch einfach Bât. Auf italienisch, Basto.



Seit vielen Jahren bin ich mit Saumtieren / Packtieren unterwegs und genieße diese Art des Lebens. Die richtige Ausrüstung dafür ist entscheidend für das Gelingen einer Tour . Da es auf dem Markt kein zufriedenstellendes Packsattel - Angebot gab, fing ich schon vor 30 Jahren damit an meine Ausrüstung für meine Tiere selbst zu entwickeln und zu produzieren.
Der neue Lastsattel “Funmaker“, den ich gerade teste, basiert auf einem völlig neuen und  anderen Konzept als die traditionellen Packsättel.
Den selben Anspruch den ich für meinen eigenen Komfort und die eigene Bequemlichkeit auf unseren Wanderungen habe, soll auch meinen Packtieren zu Gute kommen. So wurde bei diesem Sattel vor allem Wert auf Langzeittragekomfort für das Packtier gelegt, sodass  auch auf langen mehrwöchigen Touren die Tragtiere die Last bequem und kräfteschonend tragen können (und nicht ertragen müssen). Die Konstruktion des Sattels ermöglicht über verschiedene Punkte eine Einstellbarkeit, wodurch er jedem Tier individuell angepasst werden kann.
(weiterlesen)
________________________________________________________________________________________________________________________________________________




Wer kennt den ältesten Baum Deutschlands?
Es ist eine Linde und über tausend Jahre alt.



Dazu gibt es eine sehr schöne Geschichte vom  Hans dem Weitwanderer und seinem Esel.
http://weitwanderer4227.wordpress.com/weisheit-des-baumes/#comment-38

_________________________________________________________________________________________________________________________

Abenteuer Packpferd
10.-12. Sept. 2015  SÄUMEREVENT -  SCHNEEBERG IN SÜDTIROL.
Das Säumertreffen mit Beiprogramm!!!!!!!! Auf der höchst gelegenen Erzmine der Alpen (2400 Meter)
Mehr zur Schneeberg Erzmine
http://schneeberg.org/content/deutsch/

_________________________________________________________________________________

14.10.2014 Herbsttour im Katzenbachtal Bad Niedernau - Rottenburg / Fotoserie


________________________________________________________________________________________________________________________

Bericht vom 15.08.2014
Säumer in den Alpen abgestürzt!!! Nach wie vor birgt das Säumen in alpinen Regionen für den Säumer und das Packtier eine große Absturzgefahr, die nicht zu unterschätzen ist.

www.bernerzeitung.ch/region/thun/Saeumer-abgestuerzt/story/28914286

Mit dem Packtier in den Alpen unterwegs zu sein, scheint  sich derzeit zu einem Trend zu entwickeln.
Das richtige Säumen (Bepacken von Lasttieren, Saumtieren) bedarf einiger Kenntnis und sollte gelernt sein, bevor es auf die schweren und gefährlichen Touren im Gebirge geht.
Um Grundlagenkenntnisse über das Säumen, Saumtier und Packsattel zu vermitteln, gibt es inzwischen eine Säumerakademie.
Mehr unter folgendem Link:

Säumer - Akademie Tina Boche und Bjørn Rau

https://www.facebook.com/saeumen/info?tab=page_info

Eine alte Tradition neu entdeckt. Säumen, das Wandern mit einem Packtier. Wunderschöne Landschaften werden in Begleitung durchstriffen.
Der Luxus, das Gepäck wir getragen, der Wanderer kann leichten Fußes auch anspruchvolles Gelände erobern.


_________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unterwegs mit den Mulis und Hermann Vantsch

Wer gerne einmal zu Fuß eine von einem erfahrenen Säumer organisierte Tour mit machen möchte, dem kann ich aus Südtirol den Herman Vantsch bestens empfehlen.
Er bietet zusammen mit seinem Muli Seppl und Esel Charlie wunderbare Gebirgs Touren in Tirol an. Tagestouren und mehrtägige Touren von Hütte zu Hütte.
Mehr Info darüber unter:
http://www.unterwegsmitdenmulis.de/



_____________________________________________________________________________________________________________










Impressum
Haftung für Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der betreiber der Website Norbert Wolff Baron keine Haftung für die Inhalte externer Links. Ferner wird keine Verantwortung übernommen für Inhalte auf Websites von deren Partnern und teilnehmenden Betrieben, auf die mittels Links verwiesen wird. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber zuständig und verantwortlich.

Urheberrechte, Nutzungsbedingungen
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Inhalte, Texte, Grafiken und Fotos sind Eigentum von Norbert Wolff Baron, alle Rechte vorbehalten. Bestimmte Inhalte können auch den Urheberrechts- und Nutzungsbedingungen von Partnern oder Lieferanten unterliegen. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch den Betreiber dieser Website gestattet. Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit grosser Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschliessen. Somit kann keine Art von Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen abgeleitet werden und geltend gemacht werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen URLs, die auf dieser Website genannt werden. Angebote können aus wirtschaftlichen und anderen Gründen kurzfristige Anpassungen oder Änderungen erfahren.
Tragsattel, Lastsattel, Packsattel, Bastsattel, Armeesattel, Wanderreitsattel, Saumsattel, Saddle, Wanderreiten, Trekking, Touren, Wandern, Reisen,  Reiten, Pferd, Pferde, Pferden, Maultier, Maultiere, Maulitrekking, Maultiertrekking, Mulitrail, Maultiertrail,  Muli, Mulis, Esel, Riesenesel, Maulesel, Gebirge, Gebirgstouren, Alpen, Alps, Pyrenäen, Säumen, Saumpferd, Saumtier, Saumtiere Saumpfad, Saumpfade, Säumer, Sammer, packen,  Packpferd, Packpferde, Packtier, Packtiere, Lasttier, Lasttiere, Lastpferd, Selle, Bât, Persönlichkeitstraining, Managertraining, Pferdegestütztes, Führungskräfte, Überlebenstraining,  Persönlichkeitsentwicklung, Outdoor, Coaching, Ausbildung, Akademie, Seminar, Kurs, Kurse,  Abenteuer, Abenteuerreise, Extrem, Extreme, Leben, Mountain, Bergtour, Berg, Berge Trekkinghorse, Kulturministerium,  Mula, Mulet, Mulo, Mule, Muar, Equus Mulus, Guide, Säumerakademie, Säumerschule, Norbert, Wolff, Baron, Angela, Merkel, Decker, Ausrüstung, Erfahrung, lernen, Ausbildung, Grundwissen,



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü